kinesbern.ch

Allgemein

Startseite Impressum Kontakt

Definition


Als Systemische Therapie (auch: Systemische Familientherapie) wird eine psychotherapeutische Fachrichtung beschrieben, die systemische Zusammenhänge zwischen seelischen Beschwerden und personellen Beziehungen herstellt. Seit den 1990er-Jahren ist diese Therapieform und ihre Wirksamkeit in der Schweiz und in Österreich wissenschaftlich anerkannt, in Deutschland seit 2008.

Zurzeit gibt es grosse Anstrengungen weltweit, die systemisch-phänomenologische Vorgehensweise weiter wissenschaftlich zu belegen.